Überprüfen Sie, ob ein Standort weiterhin die aktuellen Anforderungen der Nutzer und die Wachstumsprognosen erfüllt, indem Sie Spitzenauslastungsmuster im Verlauf der Zeit untersuchen.

Bestimmen Sie, ob ein aktueller Standort weiterhin den Anforderungen Ihres Unternehmens entspricht oder ob das Team umziehen muss. Nutzen Sie dazu die Spitzenauslastungsmuster und die Dichtemetriken.

Untermauern Sie Ihre Entscheidung für die Verlängerung der Mietdauer, indem Sie überprüfen, ob die Nutzungsnachfrage hoch genug ist. Analysieren Sie dazu Muster wie durchschnittliche Spitzenauslastung und Spitzentrends.

Hohe Nachfragen nach bestimmten Arbeitsplatzarten werden durch Metriken wie geringe freie Kapazität bei Spitzenauslastung und einen wachsenden Spitzentrend widergespiegelt.

Wenn Sie die Flächenbudgetierung für einen neuen Standort erstellen, sehen Sie sich die aktuellen Daten zur Dichte und zur Flächennachfrage an (widergespiegelt durch die Muster bei durchschnittlicher Spitzenauslastung und Spitzentrends).

Wählen Sie

... und legen Sie gleich los

Füllen Sie bitte das Formular aus

in progress

Vielen Dank

Die Anfrage wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.